Waldreservate: Neue Forschungsergebnisse erstmals zusammengefasst

Mit dem am 14. November 2011 an der ETH Zürich vorgestellten Buch „Waldreservate“ liegen erstmalig die Ergebnisse aus 50 Jahren Forschung in Schweizer Waldreservaten vor. Das von Autoren der Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL und der ETH Zürich zusammengefasste Wissen ist eine Referenz für die aktuelle Diskussion um mehr Naturreservate in der Schweiz. Wer naturnahe Waldwirtschaft betreiben oder Arten und Lebensräume im Wald schützen will, der findet in diesem neuen Werk wichtige Grundlagen für seine Entscheide.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft