Pelzproduktion: Blutiges Geschäft für edle Mode

Ihr Fell ist begehrt: Jedes Jahr werden mehr als 50 Millionen Nerze gezüchtet. Das Geschäft floriert – und ist äußerst blutig. Fotografen haben eine Pelzfarm in der Nähe von Minsk besucht und das brutale Geschehen festgehalten.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit