Bonner Archäologen – Riesiges antikes Gewerbegebiet entdeckt

dapd, dapd

Schon vor rund 2.600 Jahren gab es in antiken griechischen Städten große Gewerbegebiete. Das haben Archäologen bei Ausgrabungen auf Sizilien entdeckt. In den Ruinen der antiken, von griechischen Kolonisten angelegten Stadt Selinunt stießen sie auf Reste eines Handwerkerviertels, in dem sich zahlreiche Töpferwerkstätten konzentrierten.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE