Video: Nacht zu Mittwoch: Asteroid rauscht knapp an Erde vorbei

In astronomischen Maßstäben gesehen war es eine knappe Sache: In der Nacht zu Mittwoch ist ein Asteroid mit einem Durchmesser von rund 400 Metern an der Erde vorbeigerast. Er befand sich in der Umlaufbahn des Mondes und kam unserem Planeten damit so nahe, wie seit Jahrzehnten kein Himmelskörper dieser Größe.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit