Eingewanderte Fischarten: Invasion aus südlichen Gewässern

Brühkessel der Weltmeere: Die Temperatur im Nordosten des Atlantiks ist in Folge des Klimawandels deutlich gestiegen. Fischarten aus dem Süden verbreiten sich in den wärmer werdenden Regionen. Jetzt haben Forscher das Ausmaß der Wanderungen unter Wasser ermittelt.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft