Zwischenlager Gorleben: Wenig Bedenken wegen erhöhter Strahlung

Ein Fernsehbericht sorgt für Aufsehen: „Gestiegene Strahlenwerte am Zwischenlager Gorleben“ wurden gemeldet. Die genauen Zahlen jedoch geben kaum Anlass zur Sorge. Das verantwortliche Ministerium will die Sache dennoch prüfen – und gegebenenfalls eine zusätzliche Bleiwand aufstellen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft