Rätsel um ägyptische Pharaonin – Hat sich Hatschepsut mit Lotion vergiftet?

AP

Die legendäre ägyptische Pharaonin Hatschepsut könnte sich unwissentlich durch eine Hautlotion vergiftet haben. Zu diesem Schluss kommen deutsche Forscher nach der Untersuchung eines Flakons aus dem Besitz von Hatschepsut, wie die Universität Bonn am Freitag mitteilte.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE