Artensterben: Brennpunkte der Bedrohung verschieben sich

Weil ihr natürlicher Lebensraum immer kleiner wird, sind viele Wildtierarten bedroht. Die Brennpunkte des Säugetier-Aussterbens könnten sich verschieben – in Regionen, die bisher im globalen Artschutz noch keine große Rolle spielen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft