UDE: Veröffentlichung in der Nature Cell Biology – Spät wirkende Mutationen

Verzögerte Entwicklung: Manche Zellmutationen befinden sich schon lange im menschlichen Körper, führen jedoch erst ab dem 40. Lebensjahr zu bestimmten Erkrankungen. Damit befassen sich Biologen der Universität Duisburg-Essen (UDE). Ihre Ergebnisse haben sie jetzt in der Online-Ausgabe der renommierten Nature Cell Biology veröffentlicht.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft