Tipps zum Umgang mit den Schwarz-Gelben – Wespen nicht schlagen, sondern wegschieben

ddp-Archiv

August und September sind Hochsaison für Wespen. Das gilt besonders in diesem Jahr: Weil das Frühjahr so warm war, sind die Bestände in manchen Regionen fünfzig Prozent größer als üblich. Viele empfinden das als Plage. Dabei sind Wespen für die Landwirtschaft durchaus nützlich.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE