Buch über mysteriöse Fundstücke – Unglaubliche Dinge, die es nicht geben dürfte

Herbig Verlag

Einige Dinge sind so kurios, dass sie eigentlich nicht existieren dürften. Und dennoch tauchen sie immer wieder auf und stellen Geschichte und Wissenschaft in Frage. Sei es das Bild eines alten Maya, der anscheinend eine Bluetooth-Freisprech-Einrichtung am Ohr hat oder auch eine 2500 Jahre alte Figur, die einen Astronautenhelm trägt.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE