WHO-Studie scheitert: Antibaby-Spritze für den Mann fällt durch

Männern bleibt die Verhütung per Injektion wohl erstmal erspart. Eine aktuelle Studie mit Testosteron-Spritzen hat Forscher und Freiwillige enttäuscht: Etliche Testpersonen bekamen Depressionen, Pickel und Übergewicht.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit