Erstes Halbjahr 2011: Wetterforscher messen Sonnenschein-Rekord

Der Sommer hält sich seit Wochen von Deutschland fern, doch insgesamt war das erste Halbjahr äußerst warm und trocken. Seit 120 Jahren hat es nur ein heißeres erstes Halbjahr gegeben, so der Deutsche Wetterdienst. Er warnt zugleich vor künftigen Wetterextremen durch den Klimawandel.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft