Rekord-Quasar: Forscher finden Leuchtfeuer aus der Frühzeit des Alls

Es ist ein seltener Blick in die Frühzeit des Universums: Astronomen haben einen Quasar entdeckt, der fast so alt ist wie der Kosmos selbst – und schon kurz nach dem Urknall eine gigantische Masse besaß. Sie ist so groß, dass sie die Theorie zur Entstehung Schwarzer Löcher in Frage stellt.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft