Buschbrand in New Mexico: Flammen erreichen Gelände von US-Atomlabor

Der Buschbrand im US-Bundesstaat New Mexico rückt immer näher an das Kernforschungszentrum Los Alamos heran, teilweise haben die Flammen das Gelände schon erreicht. Dort stehen Tausende Atommüll-Behälter. Anwohner fürchten radioaktive Strahlung – doch die Behörden beschwichtigen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft