Nanosäulen leuchten besser ohne Gold

Säulen aus Galliumarsenid sind eine Alternative zu Schichten, denn sie wachsen auch auf Silizium in guter Qualität. Forscher des Paul-Drude-Instituts konnten jetzt den Nachweis erbringen, dass der häufig verwendete Goldkatalysator die Eigenschaften der Säulen empfindlich stört.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft