China in Lateinamerika (I): Chancen und Grenzen seines zunehmenden Einflusses

GIGA Focus Lateinamerika (6/2011)
von Ana Soliz Landivar und Sören Scholvin

Kostenloser Download unter:
<www.giga-hamburg.de/giga-focus/lateinamerika>

Am 3. Mai 2011 erklärten Jaime Thorne, der Verteidigungsminister von Peru, und Xu Caihou, Vizevorsitzender der chinesischen „Zentralen Militärkommission“, die militärische Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern ausbauen zu wollen. In einem gemeinsamen Pressekommuniqué war das Andenland bereits 2008 als „strategischer Partner“ Chinas bezeichnet worden.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft