Klimawandel-Studie: Aufforsten bremst Erderwärmung kaum

Mit Bäumen das Klima retten – die Idee klingt gut. Allerdings dämpfen zwei Forscher nun die Hoffnung: Durch Wiederaufforsten allein lässt sich der Klimawandel nicht verhindern, wenn weiterhin so viel Kohlendioxid in die Atmosphäre geblasen wird.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft