"Messenger"-Mission: Merkur-Fotos verblüffen Astronomen

Kilometerdicke Lavaschichten, Schwefel an der Oberfläche, ein stark verzerrtes Magnetfeld: Die ersten Ergebnisse der „Messenger“-Mission bieten viele Überraschungen über den Merkur – und lassen an den bisherigen Erkenntnissen über die Entstehung des Planeten zweifeln.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft