AKW Fukushima: Tepco will Reaktorgebäude mit Deckel abdichten

Die beschädigten Reaktorgebäude im Atomkraftwerk Fukushima sollen luftdichte Deckel bekommen. Die Betreibergesellschaft Tepco will Ende Juni mit den Bauarbeiten beginnen – doch das ist nur ein erster Schritt, um das havarierte AKW zu sichern.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft