Ehec-Ausbruch: Neue Indizien erhärten Sprossen-Verdacht

Drei Mitarbeiterinnen sind erkrankt, eine verdächtige Lieferung ging nach Cuxhaven: Die Annahme, der Sprossenerzeuger in Bienenbüttel könnte eine Quelle der Ehec-Seuche sein, erhärtet sich zusehends. Verbraucher meiden aber auch andere Sorten Gemüse – selbst Radieschen, Möhren oder Brokkoli.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft