TU Ilmenau: Die Thüringer haben eine sehr differenzierte Ansicht zur Nutzung der Atomkraft

In der aktuellen Debatte über den Ausstieg aus der Atomenergie lassen sich die Thüringer nicht von Emotionen leiten, sondern wägen zwischen den Argumenten genau ab. Das ist das zentrale Ergebnis einer Studie des Instituts für Medien und Kommunikationswissenschaft der Technischen Universität Ilmenau.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft