MS "Sonne": Neues Tiefseeforschungsschiff wird in Rostock gebaut

Deutschlands Meeresforscher bekommen ein neues Schiff für 124 Millionen Euro. Dies haben das Bundesforschungsministerium und das Land Niedersachsen beschlossen. Das Schiff soll die 2015 außer Dienst gehende MS „Sonne“ ersetzen und denselben Namen tragen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft