Ehec-Suche in Hamburg: Wie Fahnder dem Erreger auf die Spur kommen

Es war eine Puzzlearbeit fast wie bei einem Kriminalfall: Kontrolleure aus Hamburg haben rekonstruiert, wie sich der Ehec-Erreger ausgebreitet haben könnte. Sie durchsuchten die Kühlschränke von Erkrankten, prüften Kassenzettel und Geschäfte – und wurden schließlich fündig.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft