Pflanzenwuchs: Pilz spart Phosphatdünger

Weniger Dünger, gleicher Ertrag: Pilze können die Versorgung von Pflanzenwurzeln mit Phosphaten deutlich verbessern. Forscher wollen die Mikroorganismen als Gel verabreichen – vor allem die Landwirtschaft in tropischen Ländern könnte profitieren.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft