Großes Interesse an Weltrekord-Algorithmus auf der „transport logistic 2011“ in München

Mit einem Weltrekord-Algorithmus haben Physiker der Universität Regensburg wiederholt auf sich aufmerksam gemacht. Der Algorithmus gehört zur Klasse der physikalischen Optimierungsmethoden und konnte alle relevanten Weltrekorde im Bereich Logistik einstellen
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft