Psychologie: Männer und Frauen fühlen anders mit

Empathie ist weiblich, Härte männlich. Ganz so einfach ist die Sache jedoch nicht, wie eine neue Studie aus Mexiko zeigt. Auch Männer zeigen Mitgefühl, sie setzen dabei jedoch ganz andere Hirnregionen ein. Eine wichtige Rolle spielt offenbar auch die kulturelle Prägung.  
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft