Space Shuttle "Endeavour": Spinnen warten auf Flug zur Raumstation

Der Shuttle-Start verschiebt sich weiter. Geduld brauchen da nicht nur die Astronauten, sondern auch Spinnen und Fruchtfliegen. Sie sind Teil eines in der Raumstation ISS geplanten Experiments, bei dem Forscher herausfinden wollen, wie die Tiere mit der Schwerelosigkeit zurechtkommen.  
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft