Start wieder verschoben: Technik-Stress hält "Endeavour" weiter am Boden

Ein Elektronikproblem macht der Nasa weiter zu schaffen – und zwingt die Crew der Raumfähre „Endeavour“, sich weiter in Geduld zu üben. Der letzte Start des Shuttles ins All ist erneut verschoben worden. Auf wann, das weiß noch niemand so recht.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft