Illegale Schürfer: Teures Gold zerstört den Regenwald

Der Goldpreis steigt und steigt – das schadet dem Regenwald. Illegale Goldschürfer besetzen immer größere Flächen in Peru, zeigen Satellitenbilder. Sie verwandeln artenreichen Regenwald in quecksilberverseuchte Mondlandschaften.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft