Energiepflanzen sind unterschiedlich klimafreundlich

Fachtagung in Braunschweig gibt neue Impulse

In Sachen Bioenergie kann Deutschland noch viel von seinen Nachbarn lernen. Das wurde jetzt auf einer europäischen Forschertagung in Braunschweig deutlich, die vom Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI) ausgerichtet wurde. Eine besonders klimaverträgliche Nutzung von Energiepflanzen machen uns die britischen, skandinavischen und baltischen Staaten vor.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft