Evolution der Blütenpflanzen: Erbgut-Verdopplungen brachten den Erfolg

Blüten sind eine der faszinierendsten Entwicklungen der Pflanzenevolution. Genforscher haben nun herausgefunden, wie und wann die Erfolgsgeschichte der bunten Pracht begann. Vor mehreren hundert Millionen Jahren sorgten einschneidende Veränderungen im Erbgut für die Entstehung der Blüten.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft