Esa-Satellit "Goce": Die Erde ist keine Scheibe, aber auch keine Kugel

Die Erde sieht aus wie eine Kartoffel – zumindest, wenn man sie nach ihrer Schwerkraftverteilung kartiert. Dies ergibt sich aus dem bislang präzisesten Modell des globalen Schwerefelds, das auf Daten des europäischen Erdbeobachtungssatelliten „Goce“ basierend in München vorgestellt wurde.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit