"Johannes Kepler" dockt an ISS an: "Discovery"-Start läutet Shuttle-Finale ein

Viel los an der Internationalen Raumstation ISS: Während das neue europäische Versorgungsschiff „Johannes Kepler“ an der Station angedockt hat, ist die US-Raumfähre „Discovery“ ein letztes Mal ins All gestartet. Sie bringt eine neue Crew zur Station.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit