"Discovery" startet zu letzter Mission – Eine Legende auf Abschiedstour

AP, AP

Mit fast viermonatiger Verspätung ist die US-Raumfähre „Discovery“ am Donnerstag zu ihrem letzten Flug aufgebrochen. Der Shuttle hob um 22.53 Uhr deutscher Zeit vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral zur Internationalen Raumstation ISS ab.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE