Ein Krebsgen bremst sich selbst

Krebs kann entstehen, wenn Gene außer Kontrolle geraten. Über einen Rückkopplungsmechanismus, der das verhindert, berichten Wissenschaftler vom Biozentrum der Uni Würzburg in der Fachzeitschrift „Molecular Cell“.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft