Plastik und Düngemittel – Uno alarmiert über Meeres-Verschmutzung

Christian Spolders

Millionen Tonnen von Plastikabfällen und Düngemittelresten verschmutzen mehr denn je die Weltmeere. Besondere Sorge bereitet den UN-Experten die zunehmende Belastung der Meere mit Plastikabfällen aller Art, die aus Müllkippen angeschwemmt oder von Schiffen über Bord geworfen werden.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE