Raumtransporter "Kepler" an Bord: Technik-Probleme verzögern Ariane-Start

Er ist der Stolz der Europäer: Der Raumtransporter „Johannes Kepler“. Eigentlich sollte er am Dienstag mit einer Ariane-Rakte zur Internationalen Raumstation ISS fliegen, doch kurz vor Ablauf des Countdowns wurde der Start abgebrochen.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit