Ärzte-Irrtümer: Amputation nach Fehldiagnose

Ärzte und Patienten reden zu wenig miteinander – und oft aneinander vorbei. Folge: Es kommt zu zahlreichen Fehlbehandlungen, die tragisch enden können. Sieben Patienten berichten von ihren Leidensgeschichten.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft