Patientengespräche: "Ärzte richten immer wieder seelische Schäden an"

Ärzte hören Patienten kaum noch richtig zu – die Folgen sind verheerend: Ursache der meisten Fehlbehandlungen ist das erste Gespräch zwischen dem Kranken und dem Mediziner. Die Internistin Jana Jünger erklärt, wie die Zunft wieder lernen kann, den ganzen Menschen zu sehen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft