Kreativität steigern und Probleme lösen – Wissenschaftler entwicklen "Denk-Kappe"

ddp

Klingt verrückt, aber die Vorteile sind nicht zu übersehen: Australische Wissenschaftler wollen mit Hilfe einer „Denk-Kappe“ die Kreativität fördern. Das relativ simple Gerät wird mit einem Stirnband befestigt und versetzt seinem Träger leichte Stromschläge.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE