Knochenfund: Ahnen des Menschen waren gut zu Fuß

Der Fund eines einzigen Fußknochens könnte jetzt einen langen Streit zwischen Anthropologen beenden: Wie liefen unsere Vorfahren? Offenbar bewegte sich die berühmte Lucy vor 3,2 Millionen Jahren auf zwei Beinen so gut wie ein moderner Mensch. Dafür büßte sie ihre Kletterkünste ein.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft