Selbstschutz vor Krebs durch verschärfte Qualitätskontrolle bei Weitergabe des Erbguts

Göttinger Forscher finden Regulationsmechanismus, der die korrekte Weitergabe des menschlichen Erbguts an die nächste Generation sicherstellt. Veröffentlicht in „Proceedings of the National Academy of Sciences of the U.S.A.” (PNAS).
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft