Britisches Gesetz: Archäologische Funde müssen zurück in die Erde

Ein neues Gesetz bringt Archäologen gegen die britische Regierung auf: Alle menschlichen Knochen müssen zwei Jahre nach der Entdeckung wieder vergraben werden. Das gilt auch für Jahrtausende alte Überreste, die für die Wissenschaft von großer Bedeutung sind.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft