Klimageheimnis im Marianengraben

Die tiefste Stelle im Meeresboden speichert überraschend viel Kohlenstoff. Ein internationales Team von Meereswissenschaftlern bringt jetzt überraschende Erkenntnisse zum Klimageschehen vom tiefsten Punkt des Meeres mit.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft