Bilder von Hobbyastronomen: Amateurfotos lassen das Weltall funkeln

Weltraumteleskope liefern nur unattraktive Rohbilder. Um die ganze Pracht des Weltalls zu erkennen, hatte die Europäische Südsternwarte Hobbyastronomen aufgerufen, die Fotos zu bearbeiten. Die 20 Siegerfotos zeigen eindrucksvoll die Schönheit ferner Galaxien und mysteriöser Nebel.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft