Klinikum Ludwigshafen: Mediziner soll Studie gefälscht haben

Fälschungsskandal in der Medizin: Ein Professor aus Ludwigshafen hat mindestens eine wissenschaftliche Studie manipuliert, berichtet eine vom Klinikum einberufene Kommission. Der Anästhesist habe die Ungereimtheiten nicht aufklären können.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft