Vor UN-Klimakonferenz in Cancún – Oxfam warnt vor Unwetter-Katastrophen

AFP, AFP

Die Entwicklungsorganisation Oxfam hat Fortschritte bei der UN-Klimakonferenz in Cancún eingefordert, um die Zunahme schwerer Unwetter wie die Überschwemmungen in Pakistan und die Hitzewelle in Russland zu verhindern. In den ersten neun Monaten dieses Jahres seien etwa 21.000 Menschen bei solchen Katastrophen in aller Welt ums Leben gekommen.


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE