Plagiatschutz durch unsichtbare Kennzeichnung in der veredelten Oberfläche

In einer transparenten fluoreszierenden Schicht können Logos und Strichcodes per Laserstrukturierung aufgebracht werden, um Originalartikel von Plagiaten zu distinguieren. Die Funktionalisierung ist dabei unter Normaldruck mit niedrigen Taktzeiten auf nahezu allen Materialien möglich.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft