Tumorforschung: Lungenkrebs unterscheidet sich bei Rauchern und Nichtrauchern

Offensichtlich gibt es eine spezielle Lungenkrebs-Form, an der nur Raucher erkranken. Sie unterscheidet sich sehr von der selteneren Tumorvariante, die auch bei Nichtrauchern auftritt. Forscher wollen dies nutzen, um die Krebstherapie zu verbessern.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft